Die Vorbereitung des Manuskripts für Verlag und Lektorat

Sie haben Ihr Werk heruntergeschrieben und sind fertig – herzlichen Glückwunsch! Ich mag Ihnen Ihre Freude nicht nehmen, Sie haben jetzt schon eine beachtliche Leistung erbracht, es kann nicht jeder von sich behaupten, wochenlang eine Idee ausgearbeitet zu haben und diese dann auch noch aufs Papier gebracht – bzw. hoffentlich digital

Aus dem Leben zweier Bloggerinnen – Teil 2

Nicole und Daniela führen seit einem guten Jahr den Blog "Unsere Bücherwelt". Wir möchten wissen, wie ihr Leben als Blogger aussieht, wer sie beeinflusst hat und was sie Neu-Autoren raten.   Als Blogger hat man teilweise schon einen gewichtigen Einfluss auf das Kaufverhalten seiner Follower. Seid ihr euch dessen bewusst und richtet

Vorgestellt: Self-Publishing.com – kostenlos E-Books direkt an Leser verkaufen

Self-Publishing.com

Self-Publishing.com ist eine Plattform, auf der Du Dein E-Book direkt an Deine Leser verkaufen kannst – und dabei 100% des Gewinns bekommst! Das Einstellen geht einfach und es fallen keinerlei Kosten an. Unsere Empfehlung: Einfach gleich mal ausprobieren! Zugegeben, wir sind etwas voreingenommen und total parteiisch bei der Vorstellung dieser neuen E-Book-Plattform

Lyrik – Fluch oder Segen?

Autorenberater

Wenn Sie sich fragen, welches Genre sich im Verhältnis zur Anzahl eingereichter Manuskripte am schlechtesten Verkauft, dann ist es Lyrik. Kaum ein Bereich wird von so vielen Autoren unterschiedlichen Alters, unterschiedlicher Herkunft und gesellschaftlicher Stellung oder Bildung bedient, wie dieses. Kann man bei Biografien oder Sachbüchern relativ klare Grenzen ziehen, schreibt

Die Simplizität des geschriebenen Wortes, oder: Die Einfachheit des Schreibens

Schreibtipps Autoren Self-publishing

Sicherlich hatten Sie auch schon das ein oder andere Buch in der Hand, das auf den ersten Blick sehr vielversprechend aussah, aber dann, beim Lesen, hat es sich als ein Kampf Davids gegen Goliath herausgestellt. Der Autor hat es wahrscheinlich zu gut gemeint, wollte sich besonders ‚intelligent’ und ‚eloquent’ ausdrücken, um

Der Mythos vom Ideenklau

Urheberrecht: So schützen Sie sich vor Ideenklau

Von Lisa Blaser, Verlags-Autorenbetreuerin Unfassbar oft werden wir gefragt, was denn mit den Manuskripten passiert, wenn man sie bei uns einreicht und ob dann nicht die Gefahr besteht, dass Ideen geklaut werden. Erst einmal eine berechtigte Frage, oder? Natürlich will niemand, dass seine Geschichte geklaut wird und plötzlich mit einem anderen