Buchlesung als Erfolgsfaktor für Ihr Buch

Es gibt viele Möglichkeiten, die Autoren nutzen sollten, um das Marketing für ihr Buch erfolgreich aufzustellen. Das Internet bietet mit Social Media und diversen Buchplattformen viele solche Möglichkeiten. Um Ihr Buch möglichst bekannt zu machen und auch jene Menschen zu erreichen, die sich nicht unbedingt im Internet aufhalten, sollten Sie

Erfolgsfaktoren für den Buchverkauf – Rezensionen

Rezensionen und Bewertungen sind für den Erfolg eines Buches immens wichtig. Bei der Fülle der verfügbaren Bücher vertrauen wir gerne auf das Urteil von Freunden, die ein neues Buch empfehlen. Insbesondere im Internet erhöhen viele gute Bewertungen die Absatzchancen. Das hat zum einen damit zu tun, dass der potenzielle Käufer

Autorenleben – Anmeldung beim Finanzamt

Nicht nur, wenn Sie vom Schreiben leben möchten, sondern auch, wenn Sie nur geringe Einkünfte daraus haben, müssen Sie diese korrekt anmelden. Für viele Autoren stellt sich diese Frage meist zu spät. Denn bereits spätestens einen Monat nach der Aufnahme einer freiberuflichen Tätigkeit, muss diese beim (deutschen) Finanzamt angemeldet werden.* Gewerbe

YouTube-Star werden – gar nicht mal so leicht

Seitdem YouTube sein Partnerprogramm vor einigen Jahren für alle zugänglich gemacht hat, ist viel passiert. Eine neue Berufsbezeichnung, die des YouTubers, hat sich etabliert. Junge, hippe Menschen, die mit witzigen oder skurrilen Clips oder Fitness- und Beauty-Anleitungen Geld verdienen. Auch für einige Autoren war YouTube eine gute Möglichkeit, die eigenen

So präsentieren Sie sich als Autor im Internet

Wir haben bereits diverse Artikel zu der Bedeutung von Social Media veröffentlicht und Ihnen Tipps gegeben, wie Sie Ihre Leser auf in den sozialen Netzwerken finden und begeistern. Doch natürlich besteht das Internet nicht nur aus Social Media und es gibt auch sehr viele Leser, die dort gar nicht vertreten sind

Die 4 Erzählperspektiven – Welche eignet sich für mein Buch?

Es gibt vier Typen in der Erzähltheorie, die verschiedene Vorteile haben. Manche eignen sich für bestimmte Buchprojekte besser als andere. In diesem Artikel stellen wir Ihnen die verschiedenen Arten der Erzählperspektive vor. Die Erzählperspektive bestimmt, aus welcher Sicht die Geschichte erzählt wird. Die Art und Weise, in der die Geschichte erzählt

Vom Self-Publisher zum Selbstdarsteller – Werden Sie zur Marke

Bücher zu verkaufen ist nicht immer einfach. Täglich erscheinen in Deutschland etwa 200 Bücher. Da herauszustechen ist sehr schwer. Man muss sich ins Zeug legen, sowohl der Verlag als auch im Besonderen der Autor. Self-Publisher sind meistens eh auf sich gestellt und müssen ihr Talent in allen Disziplinen, von der

Urheberrecht: So schützen Sie Ihr Manuskript

Tipps für Autorinnen und Autoren rund ums Urheberrecht Jeder, der sich fragt, wie er sein Manuskript schützen kann, stellt eine berechtigte Frage. Eine besondere Sicherung des Manuskripts ist nicht notwendig, denn das Urheberrecht liegt generell bei Ihnen als Autor und Sie können vermutlich im Zweifelsfall beweisen, dass Sie der Erste waren,

Verbessern Sie Ihren Schreibstil nachhaltig mit diesen einfachen Tipps

Schreiben ist eine Kunst. Jeder kann Worte niederschreiben oder eine Geschichte erzählen. Aber, den Leser zu packen, eine tiefere Botschaft rüberbringen oder einfach gut zu unterhalten, dazu braucht man mehr – Können, Erfahrung und Wissen. Zum einen muss man als Autor seine Zielgruppe kennen und verstehen. Zum anderen muss man sein