Das Exposé – Die Verlagsbewerbung

Ein Exposé ist die Inhaltsangabe eines literarischen Werks und ist im Verlagswesen äußerst wichtig. Es ist sozusagen das Aushängeschild eines Buchs und muss einem Manuskript oft beigefügt werden, da es die Begutachtung enorm erleichtert. Oftmals entscheidet ein Verlag nur anhand des Exposés, ob ein Werk in das Programm aufgenommen wird